16.Januar 2013

Ausschreibung

Das Projekt „Was geht! Sport, Bewegung und Demenz“ ist am 1. Januar 2013 mit Förderung der Robert Bosch Stiftung und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend an den Start gegangen. In diesem Rahmen schreibt Demenz Support Stuttgart einen "Gute Praxis"-Wettbewerb aus. Das Projekt „Was geht!“ setzt den Akzent auf die Freude an Sport und Bewegung und auf den Aspekt der gesellschaftlichen Teilhabe. Vermutlich existieren bereits zahlreiche Projekte, Initiativen und andere organisierte Angebote, die in ihrer Ausrichtung dem Projekt „Was geht!“ wesensverwandt sind. Diese sollen mit der Ausschreibung identifiziert, gewürdigt und bekannt gemacht werden. Die Blickrichtung liegt dabei auf „Guter Praxis“, dementsprechend können reine Konzepte nicht berücksichtigt werden.

Die Bewerbungsfrist endete am 31. März 2013. Die eingegangenen Unterlagen werden derzeit geprüft und begutachtet. Über die Ergebnisse dieses Prozesses werden wir baldmöglichst Bericht erstatten.

« Zurück zu Meldungen

Demenz Support Stuttgart gGmbH / aktuell / meldungen / detailansicht / [ Demenz Support Stuttgart Zentrum fuer Informationstransfer ]