13. Januar 2014

Den Alltag gestalten

Demenz Support Stuttgart hat für die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) eine Broschüre erarbeitet, die sich an beruflich Pflegende richtet.
Im Zentrum stehen dabei Belastungen, die vor allem mit Besonderheiten von Menschen mit Demenz in Kommunikation und Verhalten zu tun haben. Solche Belastungen ergeben sich vor allem aufgrund von lückenhaftem demenzbezogenem Wissen, fehlender Handlungssicherheit und der Vernachlässigung der Selbstsorge. Belastungen mindern zudem die Arbeitszufriedenheit, die für den Verbleib im Beruf von entscheidender Bedeutung ist und eng mit der von Pflegenden umsetzbaren Pflegequalität zusammenhängt.
Nah am Pflegealltag orientiert zeigt die Broschüre auf, wie eine gute Versorgungsqualität für die Betroffenen unter Beachtung der Bedürfnisse der Pflegenden umgesetzt werden kann.
Die Broschüre kann kostenlos bei der Initiative Neue Qualität der Arbeit elektronisch bestellt bzw. heruntergeladen werden: INQA: Broschüre "Den Alltag gestalten"

« Zurück zu Meldungen