Gradmann-Kolloquium

gradmann09_2_09_kolloq_heeg_radzey_1.jpg
gradmann_02_kolloq_09_cover.jpg
gradmann_2_09_kolloq_zeisel2.jpg

Jeweils im Jahr der Auslobung des Gestaltungspreises der Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung organisiert Demenz Support Stuttgart im zweijährigen Turnus das Gradmann-Kolloquium. Die Veranstaltung beleuchtet thematisch wechselnde Facetten des Themenfelds "Bauen und Demenz". Fast schon traditionell ergeht dabei auch eine Vortragseinladung an renommierte internationale Experten.

Gleichwohl ist das Gradmann-Kolloquium keine "rein akademische" Angelegenheit. Vielmehr soll es Entscheider über aktuelle Entwicklungen informieren, Wissenstände möglichst praxisnah vermitteln und den Austausch zwischen unterschiedlichen Berufsgruppen und demenzrelevanten Handlungsbereichen fördern.