Christina Kuhn

Christina Kuhn
"Menschen mit weit fortgeschrittener Demenz"; Bundesweite Initiative Demenz und Migration

Kontakt:
Telefon: (0711) 99787-13
c.kuhn@demenz-support.de

Vor ihrem Hintergrund in der Empirischen Kulturwissenschaft wie der Erwachsenenbildung ist der examinierten Krankenschwester die Verbindung von Theorie und Praxis keineswegs fremd. Christina Kuhn bewegt sich gerne in thematisch neuen Forschungsfeldern und initiiert und leitet praxisbezogene Projekte. Ihr langjähriger Arbeitsschwerpunkt „Menschen mit weit fortgeschrittenen demenziellen Veränderungen“ wurde durch das Themenfeld „Demenz bei Menschen mit Lernschwierigkeiten“ erweitert. Hier konnte sie mehrere Projekte mit Kooperationspartnern aus Hochschule und Behindertenhilfe realisieren.
Neues Terrain für Demenz Support betrat sie mit dem Modellprojekt DemOS wie auch dem KuKuK-Projekt. Aktuell ist sie an der Bundesweiten Initiative Demenz und Migration (Demigranz) beteiligt. Mit ihren breiten Erfahrungen in der Fort- und Weiterbildung führt sie vielfältige Begleitungsprozesse für alternative Wohnformen sowie Veränderungsprozesse in Altenpflegeeinrichtungen durch. Zudem gibt sie gemeinsam mit Anja Rutenkröger und Renate Berner die Praxisserie: Pflegeoase heraus.

Bibliographie



« Zurück zum Team