Aktuell

Work­shop im Ok­to­ber: Aben­teu­er Ton

Workshop im Oktober: Abenteuer Ton

Ton ist nicht bloß ein Ma­te­ri­al, es ist ein wun­der­ba­rer Werk­stoff, kre­a­ti­ve Dinge und räum­li­che Wel­ten, mit den Hän­den ent­ste­hen zu las­sen. Dank sei­ner Elas­ti­zi­tät ist Ton ein Traum für jede Ge­stal­te­rin und jeden Ge­stal­ter: leicht zu for­men, sta­bil nach dem Trock­nen und stein­hart nach dem Bren­nen.

Tho­mas We­bers Lieb­lings­ma­te­ri­al als Bild­hau­er ist Ton, weil er damit Dinge schnell in Form brin­gen kann. Neben klein­for­ma­ti­gen Ar­bei­ten baut er Grup­pen von groß­for­ma­ti­gen Fi­gu­ren und schafft raum­fül­len­de In­stal­la­ti­o­nen mit To­n­ob­jek­ten.

Er möch­te die Be­su­che­rin­nen und Be­su­cher des Of­fe­nen Ate­liers spie­le­risch an das Ma­te­ri­al her­an­füh­ren.

Jeder ist will­kom­men, un­ab­hän­gig vom Alter oder Vor­kennt­nis­sen. Das Ar­bei­ten mit Ton bie­tet un­be­grenz­te Mög­lich­kei­ten für kre­a­ti­ve Ent­de­ckun­gen.

Wich­ti­ge Ter­mi­ne und Infos:

  • Work­shop-Daten: 05., 12., 19., 26. Ok­to­ber und 09. No­vem­ber 2023
  • Uhr­zeit: Jedes Mal von 14.30 bis 17.00 Uhr
  • Fi­nis­sa­ge: Zum Aus­klang prä­sen­tie­ren die Teil­neh­mer:innen am 25. No­vem­ber 2023, von 14.30 bis 17.00 Uhr, im Rah­men einer Ausstel­lung die ge­schaf­fe­n­en Werke.

Was Sie wis­sen soll­ten:

  • Vor­kennt­nis­se sind nicht er­for­der­lich.
  • Es fal­len keine Kos­ten für Sie an.

Die Platz­an­zahl im Ate­li­er ist be­grenzt. Eine An­mel­dung ist bis spä­tes­tens 22. Sep­tem­ber 2023 er­for­der­lich. Bei zu vie­len An­mel­dun­gen wer­den zwei Plät­ze ver­lost.

Fra­gen und An­mel­dun­gen rich­ten Sie an:
Gi­se­la Burg­feld oder Clau­dia Zau­ner
Ko­or­di­na­to­rin­nen Work­shop
und bür­ger­schaft­lich en­ga­gier­te Ate­li­er­be­glei­te­rin­nen
Tel.: 0711 - 44 20 72
E-Mail: of­fe­nes-ate­li­er@ost­fil­dern.de

Den Flyer zum Work­shop kön­nen Sie als PDF her­un­ter­la­den.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Jede Spende trägt dazu bei, Entlastung und Hilfe zu bieten!

Spendenkonto:

Demenz Support Stuttgart gGmbH

Bank: Deutsche Bank AG

IBAN: 64600700700131235400

BIC: DEUTDESSXXX

Verwendungszweck Spende


Wir sind:
Logo Nationale Demenzstrategie
Ausgezeichnet von:
Logo EFID

Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung