Mitwirkenden Künstler, Sängerinnen und Sänger

Christian Bruhn

 

Der Komponist zählt zu den erfolgreichsten Musikproduzenten der deutschen Schlagerbranche. Seit den 60er-Jahren schrieb er berühmte Titel wie „Marmor, Stein und Eisen bricht“ und „Liebeskummer lohnt sich nicht“. Außerdem komponierte er zahlreiche Melodien für Fernsehserien und Werbekampagnen, unter anderem „Heidi“, „Wickie“ und „Milka“.

Christian Bruhn komponierte die Melodien zu den Liedtexten für die CD „Lieder sind Freunde“, stellte sein Musikstudio für die Aufnahmen bereit und mischte die Musik und den Gesang.


Donato Plögert

 

Der Sänger und Textdichter aus Berlin schreibt Lieder für Kabarettisten, Bühnen- und CD-Produktionen. Mit Benefiz-CDs und Liedern für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt ist er auch im sozialen Bereich aktiv. Seine Songs schafften es in die vorderen Plätze der Download-Charts und er erhielt zahlreiche Preise für seine musikalischen und sozialen Verdienste.

Donato Plögert hat aus den Geschichten von älteren Menschen die Liedtexte erstellt und singt auch selbst auf der CD.


Lena Weilguni

 

Die Nachwuchssängerin ist seit ihrer Schulzeit musikalisch aktiv. Seit 2011 covert sie in ihrer eigenen Band „Unsigned“ mit drei weiteren Musikern Songs aus den 50ern, 80ern und aktuelle Charts. Außerdem singt sie gemeinsam mit ihren Schwestern als „Guni-Sisters“ auf Hochzeiten und Veranstaltungen.

Auf der CD „Lieder sind Freunde“ ist ihre Stimme bei vier Songs zu hören. Sie hat bereits 2016 beim Musik-Projekt „Reminitenz“ für Demenz Support Stuttgart mitgesungen.