Ver­an­stal­tun­gen

Demenz Support BFS

In die Schuhe von Menschen mit Demenz schlüpfen

Tages-Seminar: Das „demenz-balance-Modell“ nach Barbara Klee-Reiter

Donnerstag, 20.07.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Seniorenzentrum Martha-Maria
Tiergartenweg 3
70174 Stuttgart

Auf Google Maps ansehen


Weitere Informationen

Seminarbeschreibung Demenz Balance Modell 23-09  (PDF, 118.7 KB )

Veranstaltungsnummer: 23-09
Kosten: 195 €

Die genannte Leistung ist nach §4 Nr. 22 a) UStG steuerfrei.

Zum Anmeldeformular

Inhalte

  • Einblick in die Innenwelt von Menschen mit Demenz durch kontrolliert inszenierte existenzielle Verluste nehmen
  • eigene Gefühle und Bedürfnisse in den verschiedenen Phasen nachspüren
  • Gefühle von Menschen mit Demenz wahrnehmen
  • Zentrale Bedürfnisse von Menschen mit Demenz erkennen
  • Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Menschen mit Demenz umsetzen

Ziele

  • die Empathie und Feinfühligkeit für die Gefühle und Bedürfnisse von Menschen mit Demenz erhöhen
  • Selbst- und Sozialkompetenz erweitern durch Austausch mit anderen TN
  • die eigene Handlungskompetenz mit Menschen mit Demenz im Arbeitsalltag erweitern
  • Person-zentriert arbeiten
  • angemessen, nicht konfrontierend mit Menschen mit Demenz kommunizieren können
  • Krisensituationen reflektieren und alternative Strategien entwickeln

Zielgruppe

  • Pflegekräfte
  • Mitarbeiter:innen in der Beschäftigung
  • Führungskräfte
  • Menschen die mit Betroffenen zu tun haben

Methoden

  • demenz-balance-Modell von Barbara Klee-Reiter

Lernbegleiterin

  • Gabriele Flebus,
    Dipl.-Sozialarbeiterin, Sozialdienstleitung und Qualitätssicherung Schwerpunkt Demenz

Gebühr
195,00 € incl. Seminarverpflegung

Veranstaltungsnummer
23-09

Download und Ausdruck der Seminarbeschreibung unter „Mehr Informationen" oben auf dieser Seite.

Beschreibung

Bei dem „demenz-balance-Modell“ von Barbara Klee-Reiter, handelt es sich um eine Methode, die Teilnehmer:innen die Erfahrung von Verlusten ermöglicht und dadurch einen Einblick in die Innenwelt von Menschen mit Demenz vermittelt. Dieses Modell basiert auf einer aufbauenden Abfolge der drei Phasen erleben – verstehen – handeln:
erleben – wie es sich anfühlen kann, wenn durch vielfältige Verluste das Gleichgewicht aus der Balance geraten kann
verstehen – durch das Wahrnehmen eigener Gefühle und Bedürfnisse entsteht ein besseres Verständnis für Menschen mit Demenz
handeln – auf der Grundlage des einfühlenden Verstehens leiten sich Handlungskompetenzen für den Umgang mit Menschen mit Demenz ab

Anmeldeformular zur Veranstaltung: In die Schuhe von Menschen mit Demenz schlüpfen am Donnerstag, 20.07.2023


Adressdaten Teilnehmer*in

Rechnungsadresse


Erklärung zum Datenschutz
Ich erkläre mich einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung intern gespeichert und verarbeitet werden. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Demenz Support Stuttgart gGmbH. Die AGB können hier eingesehen werden: Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Jede Spende trägt dazu bei, Entlastung und Hilfe zu bieten!

Spendenkonto:

Demenz Support Stuttgart gGmbH

Bank: Deutsche Bank AG

IBAN: 64600700700131235400

BIC: DEUTDESSXXX

Verwendungszweck Spende


Wir sind:
Logo Nationale Demenzstrategie
Ausgezeichnet von:
Logo EFID

Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung