Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Die North Sea De­men­tia Group in Stutt­gart

Die North Sea Dementia Group in Stuttgart

In die­sem Jahr tagte die North Sea De­men­tia Group vom 10. bis zum 12. April in Stutt­gart.Die Grup­pe ver­eint eine Reihe von De­menz-Ser­vice­zen­tren in un­ter­schied­li­chen eu­ro­päi­schen Län­dern wie auch an­de­ren Ein­rich­tun­gen, die in ihrer de­menz­be­zo­ge­nen Ar­beit einen Schwer­punkt auf einer pra­xis­ori­en­tier­ten For­schung und Diens­te-Ent­wick­lung set­zen.

Seit 2000 trifft man sich jähr­lich in einem der be­tei­lig­ten Län­der für einen in­ten­si­ven zwei­tä­gi­gen In­for­ma­ti­ons­aus­tausch. Im Vor­der­grund steht das von­ein­an­der Ler­nen und die Be­geg­nung auf Au­gen­hö­he. Gro­ßer Wert wird dabei auf den kol­le­gia­len und wenig for­mel­len Cha­rak­ter der Tref­fen ge­legt. In die­ser Hin­sicht setzt man sich deut­lich vom üb­li­chen Zuschnitt der Ex­per­ten­kon­fe­ren­zen ab.
The­ma­tisch war das Pro­gramm wie immer breit ge­spannt. Neben streng wis­sen­schaft­li­chen Ar­bei­ten neh­men wis­sens­ba­sier­te Ak­ti­vi­tä­ten, die sich auch an die brei­te­re Öf­fent­lich­keit wen­den, seit ge­rau­mer Zeit einen wich­ti­gen Platz auf der the­ma­ti­schen Agen­da der be­tei­lig­ten Ein­rich­tun­gen ein.
Die Ver­an­stal­tung wurde von der Ro­bert Bosch Stif­tung ge­för­dert, über deren de­menz­be­zo­ge­ne För­derak­ti­vi­tä­ten in der ab­schlie­ßen­den Sit­zung im Ro­bert Bosch Kran­ken­haus be­rich­tet wurde.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung