Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Organisation

Or­ga­ni­sa­ti­on

Demenz Support Stuttgart – Die Organisation

Eine Einrichtung der Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung

Die Demenz Support Stuttgart gGmbH wurde 2002 von der Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Sozialplanung in Baden-Württemberg e.V. gegründet. Die Stiftung sichert noch heute die Grundfinanzierung der gemeinnützigen Organisation. Besondere Aktivitäten sowie umfangreichere Forschungs- und Entwicklungsprojekte werden jedoch über eingeworbene Drittmittel finanziert.

Demenz Support Stuttgart gGmbH ist eine politisch und weltanschaulich neutrale Organisation. Das Team ist multiprofessionell aufgestellt. Das Zusammenwirken von haupt- und ehrenamtlichen Fachkräften aus den Bereichen der Pflege(-wissenschaft) und der Sozialen Arbeit, der Pädagogik und Psychologie, der Haushalts- und Ernährungswissenschaft, der Architektur sowie der Kultur- und Medienwissenschaften ermöglicht eine multiperspektivische Herangehensweise an Fragestellungen. Das Know-how des Teams wird durch ein Beirat (Kuratorium) renommierter Experten erweitert.

Dank der Grundfinanzierung durch die Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung ist die Demenz Support Stuttgart unabhängig von den Interessen von Verbänden und Einrichtungen. Dies ermöglicht der Organisation, kritische Fragen zu stellen, quer zu denken, Themen jenseits des Mainstreams aufzugreifen und damit wichtige Impulse zu geben.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung