Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Men­schen mit De­menz: Pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge über Be­ra­tungs- und Schu­lungs­an­ge­bo­te in­for­mie­ren

Menschen mit Demenz: Pflegende Angehörige über Beratungs- und Schulungsangebote informieren

Um die ge­setz­li­chen Be­ra­tungs- und Schu­lungs­an­ge­bo­te für pfle­gen­de An­ge­bo­te in der Öf­fent­lich­keit be­kann­ter zu ma­chen, wur­den zwei Kurz­vi­de­os er­stellt. Zu­sätz­lich wird über wei­te­re Be­ra­tungs­mög­lich­kei­ten in­for­miert, damit pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge wis­sen, wohin sie sich wen­den kön­nen, wenn sie Hilfe- und Un­ter­stüt­zungs­leis­tun­gen be­nö­ti­gen. Denn nur wenn die pfle­gen­den An­ge­hö­ri­gen auch auf ihre ei­ge­ne Ge­sund­heit ach­ten und über Ent­las­tungs­mög­lich­kei­ten in­for­miert sind und diese an­neh­men kön­nen, kann die Pfle­ge von Men­schen mit De­menz Zu­hau­se gut um­ge­setzt wer­den.

Die Bun­des­re­gie­rung un­ter­stützt ver­schie­de­ne Be­ra­tungs- und Schu­lungs­an­ge­bo­te für pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge. Um die Öf­fent­lich­keit über die un­ter­schied­li­chen Mög­lich­kei­ten zu in­for­mie­ren, wur­den zwei Kurz­fil­me er­stellt. Sie er­klä­ren der Ge­sell­schaft und ins­be­son­de­re pfle­gen­den An­ge­hö­ri­gen von Men­schen mit De­menz, wo sie In­for­ma­ti­o­nen über Hilfe- und Un­ter­stüt­zungs­an­ge­bo­te ein­ho­len kön­nen und er­mu­ti­gen sie, diese Be­ra­tungs- und Schu­lungs­an­ge­bo­te in An­spruch zu neh­men.

Die zwei Kurz­vi­de­os wur­den auf Grund­la­ge der Na­ti­o­na­len De­menz­stra­te­gie von De­menz Sup­port Stutt­gart pro­du­ziert und vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fa­mi­lie, Se­ni­o­ren, Frau­en und Ju­gend ge­för­dert.

Hilfe für Ihr Hel­fen

Viele pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge wis­sen nicht, dass sie laut dem elf­ten So­zi­al­ge­setz­buch (So­zi­a­le Pfle­ge­ver­si­che­rung) einen ge­setz­li­chen An­spruch auf Be­ra­tun­gen und Schu­lun­gen haben und ihnen somit Leis­tun­gen zur Ver­fü­gung ste­hen, durch die sie un­ter­stützt und ent­las­tet wer­den. Die bei­den Kurz­fil­me sol­len dazu bei­tra­gen, dass diese ge­setz­li­chen Ansprü­che in der Öf­fent­lich­keit be­kann­ter wer­den. In einem Kurz­film wird dar­ge­stellt, wohin sich Pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge bei Fra­gen zu Be­ra­tungs- und Schu­lungs­an­ge­bo­ten wen­den kön­nen, um diese in An­spruch zu neh­men. Im an­de­ren Kurz­film wird am Bei­spiel einer pfle­gen­den An­ge­hö­ri­gen auf­ge­zeigt, wie sich das Leben für sie durch die De­menz des Ehe­part­ners ver­än­dert hat; zu­sätz­lich wird auf die vor­han­de­nen Be­ra­tungs- und Schu­lungs­an­ge­bo­te ver­wie­sen.

Hilfe für pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge - von An­fang an

Die phy­si­schen, psy­chi­schen, emo­ti­o­na­len, so­zi­a­len, fa­mi­li­ären oder fi­nan­zi­el­len Be­las­tun­gen kön­nen für pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge sehr be­las­tend sein. Ins­be­son­de­re bei der Be­treu­ung von An­ge­hö­ri­gen mit De­menz sind die Her­aus­for­de­run­gen sehr viel­fäl­tig und man­che pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge über­schrei­ten bei der um­fang­rei­chen Pfle­ge ihre Be­las­tungs­gren­zen, damit Men­schen mit De­menz trotz Er­kran­kung wei­ter­hin in ihrem Zu­hau­se leben kön­nen. Die­ser durch­gän­gi­ge Stress kann zu un­ter­schied­li­chen Er­kran­kun­gen bei den pfle­gen­den An­ge­hö­ri­gen füh­ren. Um die­sen vor­zu­beu­gen, ist es wich­tig, dass Be­ra­tungs- und Schu­lungs­ansprü­che be­kannt sind und wahr­ge­nom­men wer­den. Zum Kurz­film ge­lan­gen Sie hier.

Haben Sie Fra­gen an uns, dann wen­den Sie sich gerne an:

Dr. Anja Ru­ten­krö­ger

Tel.: 0711 / 99787-19

E-Mail: a.ru­ten­kro­e­ger@­de­menz-sup­port.de

Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen fin­den Sie unter fol­gen­den Links:

Pfle­ge­stütz­punk­te

www.bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­te­ri­um.de/ser­vice/be­grif­fe-von-a-z/p/pfle­ges­tu­etz­punk­te.html

Alz­hei­mer - Te­le­fon: 030 259 37 95 14

www.deut­sche-alz­hei­mer.de

Pfle­ge - Te­le­fon: 030-20179131

www.wege-zur-pfle­ge.de

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Social Media


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung