Aktuell

Stel­le­n­aus­schrei­bung: Wis­sen­schaft­li­che:r Mit­a­r­bei­ter:in (Teil-oder Voll­zeit) ge­sucht

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (Teil-oder Vollzeit) gesucht

Zur Ver­stär­kung un­se­res Teams su­chen wir ab so­fort eine wis­sen­schaft­li­che Mit­a­r­bei­te­rin / einen wis­sen­schaft­li­chen Mit­a­r­bei­ter. Die Stel­le ist un­be­fris­tet und Be­wer­bun­gen wer­den so­wohl für Teil­zeit als auch für Voll­zeit (38,5 h /Woche – 100%) an­ge­nom­men.

Ihre Auf­ga­ben
Die Tä­tig­keit der wis­sen­schaft­li­chen Mit­a­r­beit um­fas­sen u.a.:
• Mit­wir­kung bei der Er­stel­lung von For­schungs­an­trä­gen
• Durch­füh­rung von For­schungs­pro­jek­ten
• Mit­wir­kung an wis­sen­schaft­li­chen und ziel­grup­pen­spe­zi­fi­schen Pu­bli­ka­ti­o­nen
• Or­ga­ni­sa­ti­on pro­jekt­be­zo­ge­ner Aus­tausch­for­ma­te
• Mit­wir­kung an der Kon­zep­ti­on und Durch­füh­rung von Pra­xis­be­glei­tun­gen und Fort­bil­dungs­for­ma­ten

Ihr Pro­fil
• Ab­ge­schlos­se­nes Stu­di­um der So­zi­al- Kul­tur-, Er­zie­hungs- Pfle­ge­wis­sen­s­chaf­ten, Psy­cho­lo­gie, Haus­halt­öko­no­mie, Ge­ron­to­lo­gie oder So­zi­a­len Ar­beit
• Er­fah­run­gen in der Durch­füh­rung wis­sen­schaft­li­cher Stu­di­en
• Er­fah­rung in der Durch­füh­rung von Fort­bil­dun­gen
• Gute Kennt­nis­se zu Aus­wer­tungs­pro­gram­men (SPSS, Excel usw.)
• Fä­hig­keit zum selbst­stän­di­gen Ar­bei­ten, Team­fä­hig­keit, hohe kom­mu­ni­ka­ti­ve Kom­pe­tenz und Fle­xi­bi­li­tät
• Sehr gute Kennt­nis­se der eng­li­schen Spra­che in Wort und Schrift, wei­te­re Sprach­kennt­nis­se von Vor­teil

Wir bie­ten
• ein klei­nes, auf­ge­schlos­se­nes Team mit fla­chen Hi­er­a­r­chi­en
• ein viel­fäl­ti­ges wis­sen­schaft­li­ches Um­feld mit in­halt­li­chen und per­sön­li­chen Ge­stal­tungs­frei­räu­men
• Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fa­mi­lie (Fle­xi­ble Ar­beits­zei­ten)
• Na­ti­o­na­le und in­ter­na­ti­o­na­le Pro­jekt­ko­ope­ra­ti­o­nen
• 30 Tage Jah­res­ur­laub
• För­de­rung von um­welt­freund­li­cher Mo­bi­li­tät (Bi­ke­le­a­sing, An­mie­tung von E-Autos etc.)
• Job­ti­cket für den Nah­ver­kehr

Sind Sie neu­gie­rig ge­wor­den?
Dann geben Sie uns die Chan­ce, Sie eben­falls ken­nen­ler­nen zu dür­fen!
Die De­menz Sup­port Stutt­gart för­dert Chan­cen­ge­rech­tig­keit und Viel­falt.
Wir freu­en uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Be­wer­bungs­un­ter­la­gen bis zum 15. 02. 2023 (An­schrei­ben, Le­bens­lauf, Zeug­nis­se) per E-Mail an: be­wer­bung@­de­menz-sup­port.de

Ihre Fra­gen rich­ten Sie gerne an:
Frau Dr. Anja Ru­ten­krö­ger
Tel.: +49 (0) 711 / 99787-19

Die voll­stän­di­ge Stel­le­n­aus­schrei­bung kön­nen Sie sich als PDF her­un­ter­la­den.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Jede Spende trägt dazu bei, Entlastung und Hilfe zu bieten!

Spendenkonto:

Demenz Support Stuttgart gGmbH

Bank: Deutsche Bank AG

IBAN: 64600700700131235400

BIC: DEUTDESSXXX

Verwendungszweck Spende


Wir sind:
Logo Nationale Demenzstrategie
Ausgezeichnet von:
Logo EFID

Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung