Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH

2016

Veranstaltungen im Jahr 2016

25 Jahre Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung

Gradmann Ehepaar

Die Menschen, um die es geht, immer im Blick
Lebens- und Wohnräume für das Alter nachhaltig gestalten

Ostfildern, 17. und 18. November 2016

Hier finden Sie die Dokumentation der Jubiläumsveranstaltung.


Projekt „Was geht! Sport, Bewegung & Demenz“

Abschlussveranstaltung in Frankfurt am Main

Das Projekt „Was geht! Sport, Bewegung & Demenz“ startete im Januar 2013 und dauerte drei Jahre an. Mit einer großen Veranstaltung in Frankfurt am Main fand das Projekt am 3.und 4. März 2016 seinen Abschluss. Vertreter aus Politik, Gerontologie (u.a. mit der Wissenschaftlerin Ursula Lehr) und Sport werteten die Erfahrungen aus, die im Rahmen des Projekts gemacht worden waren. Dabei ging es nicht um die unbestrittenen positiven Auswirkungen von Sport und Bewegung auf die Gesundheit des Menschen, sondern um die Möglichkeiten gesellschaftlicher Teilhabe für ältere und kognitiv beeinträchtigte Menschen. Projekte und Angebote von Sportorganisationen sowie sozialen Trägern demonstrierten diese Chancen im Rahmen des Treffens überzeugend und vermittelten Impulse für alle Interessierten aus ganz Deutschland und aus den deutschsprachigen Nachbarländern.

Die zweitägige Veranstaltung endete nicht im Saal, sondern mitten in Frankfurt mit einem musikalisch-tänzerischen Flash-Mob (siehe Fotogalerie).


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung