Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Aus­schrei­bung

Ausschreibung

Das Pro­jekt „Was geht! Sport, Be­we­gung und De­menz“ ist am 1. Ja­nu­ar 2013 mit För­de­rung der Ro­bert Bosch Stif­tung und des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Fa­mi­lie, Se­nio­ren, Frau­en und Ju­gend an den Start ge­gan­gen. In die­sem Rah­men schreibt De­menz Sup­port Stutt­gart einen "Gute Pra­xis"-Wett­be­werb aus.

Das Pro­jekt „Was geht!“ setzt den Ak­zent auf die Freu­de an Sport und Be­we­gung und auf den Aspekt der ge­sell­schaft­li­chen Teil­ha­be. Ver­mut­lich exis­tie­ren be­reits zahl­rei­che Pro­jek­te, Ini­tia­ti­ven und an­de­re or­ga­ni­sier­te An­ge­bo­te, die in ihrer Aus­rich­tung dem Pro­jekt „Was geht!“ we­sens­ver­wandt sind. Diese sol­len mit der Aus­schrei­bung iden­ti­fi­ziert, ge­wür­digt und be­kannt ge­macht wer­den. Die Blick­rich­tung liegt dabei auf „Gu­ter Pra­xis“, dement­spre­chend kön­nen reine Kon­zep­te nicht be­rück­sich­tigt wer­den.
Die Be­wer­bungs­frist en­de­te am 31. März 2013. Die ein­ge­gan­ge­nen Un­ter­la­gen wer­den der­zeit ge­prüft und be­gut­ach­tet. Über die Er­geb­nis­se die­ses Pro­zes­ses wer­den wir bald­mög­lichst Be­richt er­stat­ten.


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung