Aktuell

Down-Syn­drom und De­menz: Die Ge­schich­te von Det­lef

Down-Syndrom und Demenz: Die Geschichte von Detlef

Det­lef Wand (57) wurde mit Down-Syn­drom ge­bo­ren. Seine Mut­ter und seine Schwes­ter Sarah März er­zäh­len im neu­es­ten KuKuK-TV-Bei­trag, wie sich Det­lef in den letz­ten Jah­ren ver­än­dert hat und wie sie ge­mein­sam schwie­ri­ge Zei­ten über­stan­den haben.

Der 57-Jäh­ri­ge be­rich­tet, mit was er sich gerne be­schäf­tigt und wie er seine Frei­zeit ge­stal­tet. Be­son­ders deut­lich wird im Bei­trag, wie sehr sich die Fa­mi­lie um Det­lef küm­mert und wie wich­tig diese Fa­mi­li­en­ban­de für ihn ist.

Hin­weis: Seit Ok­to­ber 2023 ist die bun­des­wei­te On­line-Selbst­hil­fe­grup­pe ONAir für An­ge­hö­ri­ge von Men­schen mit Down-Syn­drom und De­menz ge­st­ar­tet. Die Grup­pe fin­det in einem of­fe­nen und si­che­ren Rah­men statt und er­mög­licht den Aus­tausch von Wis­sen und per­sön­li­chen Er­fah­run­gen unter den Teil­neh­men­den. Die or­ga­ni­sa­to­ri­sche Ko­or­di­na­ti­on und Un­ter­stüt­zung er­folgt durch Fach­frau­en der De­menz Sup­port Stutt­gart.

Die Grup­pe trifft sich mo­nat­lich je­weils mon­tags von 18:00 bis 19:30 Uhr. Alle Ter­mi­ne und wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen sind im Flyer zu fin­den. Die Teil­nah­me ist kos­ten­frei. Der Zu­gangs­link wird nach An­mel­dung und einem Vor­ge­spräch ver­sen­det.

In­ter­es­sen­ten kön­nen sich an­mel­den bei:
Dr. Anja Ru­ten­krö­ger und Chris­ti­na Kuhn
Tel.: 0711/ 99 787-19/ oder /13
E-Mail: a.ru­ten­kro­e­ger@­de­menz-sup­port.de / c.kuhn@­de­menz-sup­port.de

Um Fach­per­so­nen und An­ge­hö­ri­ge zu sen­si­bi­li­sie­ren, ist eine Ar­ti­kel­se­rie in der Fach­zeit­schrift „Le­ben mit Down-Syn­drom“ des Deut­schen Down-Syn­drom In­fo­cen­ter e.V. ge­plant. Chris­ti­na Kuhn und Dr. Anja Ru­ten­krö­ger haben be­reits zwei Ar­ti­kel zum Thema „Ri­si­ko De­menz für Men­schen mit Down-Syn­drom“ und „Fach­wis­sen und dia­gno­s­ti­scher Weg“ ver­öf­fent­licht. Anbei der Link zur Zeit­schrift: https://www.ds-in­fo­cen­ter.de/ueber-uns/was-wir-tun/#zeit­schrift

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Jede Spende trägt dazu bei, Entlastung und Hilfe zu bieten!

Spendenkonto:

Demenz Support Stuttgart gGmbH

Bank: Deutsche Bank AG

IBAN: 64600700700131235400

BIC: DEUTDESSXXX

Verwendungszweck Spende


Wir sind:
Logo Nationale Demenzstrategie
Ausgezeichnet von:
Logo EFID

Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung