Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

In­ter­view zum Thema De­menz und Mi­gra­ti­on

Interview zum Thema Demenz und Migration

Was be­deu­tet es, wenn ein Mensch mit Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund an De­menz er­krankt? Ak­tu­ell geht die Ver­sor­gungs­land­schaft kaum auf des­sen Be­dürf­nis­se ein. Das muss sich drin­gend än­dern, denn die Zahl der Be­trof­fe­nen steigt.

Re­dak­teu­rin Vik­to­ria Hug von alz­hei­mer­punktch hat mit un­se­rer Kol­le­gin Sü­mey­ra Öz­türk vom Pro­jekt DeMi­granz - Bun­des­wei­te Ini­tia­ti­ve De­menz und Mi­gra­ti­on zu die­sem Thema ein In­ter­view ge­führt. Ent­stan­den ist ein in­for­ma­ti­ver Bei­trag, der si­gna­li­siert wie wich­tig es ist, die Ver­sor­gungs­struk­tu­ren für de­menz­be­trof­fe­ne Mi­gran­ten*in­nen aus­zu­bau­en und zu ver­bes­sern.

Zum In­ter­view ge­lan­gen Sie hier.

Foto: Nick Kar­vou­nis (Uns­plash)


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung