Logo Demenz Support Stuttgart gGmbH
Aktuell

Stel­lung­nah­me: Na­tio­na­le De­menz­stra­te­gie und Men­schen mit Lern­schwie­rig­kei­ten

Stellungnahme: Nationale Demenzstrategie und Menschen mit Lernschwierigkeiten

Am heu­ti­gen Mitt­woch, dem 5. Mai, ist der Eu­ro­päi­sche Pro­test­tag zur Gleich­stel­lung von Men­schen mit Be­hin­de­rung. Das dies­jäh­ri­ge Motto lau­tet: Deine Stim­me für Inklu­si­on – mach mit! Die De­menz Sup­port Stutt­gart macht mit und möch­te an die­sem Tag auf zwei wich­ti­ge The­men auf­merk­sam ma­chen: per­sön­li­che As­sis­tenz für Men­schen mit Ge­dächt­nis­pro­ble­men sowie Men­schen mit Lern­schwie­rig­kei­ten und De­menz. Zu bei­den The­men hat die De­menz Sup­port eine Stel­lung­nah­me ver­fasst und ver­öf­fent­licht.

Im Sep­tem­ber 2020 ist die deut­sche De­menz­stra­te­gie ver­öf­fent­licht wor­den. In drei Hand­lungs­fel­dern wer­den Men­schen mit Be­hin­de­rung er­wähnt, aber es wird nicht deut­lich, ob hier auch Men­schen mit Lern­schwie­rig­kei­ten und De­menz ge­meint sind. Die wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­te­rin­nen der De­menz Sup­port, Dr. Anja Ru­ten­krö­ger und Chris­ti­na Kuhn, en­ga­gie­ren sich seit vie­len Jah­ren in­ten­siv in der Theo­rie und in der Pra­xis für diese The­ma­tik und haben eine Stel­lung­nah­me zur Na­tio­na­len De­menz­stra­te­gie ver­fasst, in der sie die Be­dar­fe, Er­kennt­nis­se und An­for­de­run­gen von Men­schen mit Lern­schwie­rig­kei­ten und De­menz aus­ge­ar­bei­tet haben. Es wur­den ganz kon­kret Vor­schlä­ge und For­de­run­gen zur Wei­ter­ent­wick­lung und Er­gän­zung der De­menz­stra­te­gie für diese Per­so­nen­grup­pe for­mu­liert. Das Po­si­ti­ons­pa­per kön­nen Sie als PDF unten unter wei­te­re In­for­ma­tio­nen her­un­ter­la­den. Zur Stel­lung­nah­me "per­sön­li­che As­sis­tenz" ge­lan­gen Sie hier.

Foto: Na­than An­der­son (Uns­plash)


Demenz Support Stuttgart ist eine Tochter der

Logo Gradmann-Stiftung