Veranstaltungen und Vorträge


Lebensweg Demenz. Lebensweg Migration

Neue Ansätze im Umgang mit einer sozialen Herausforderung

07. Februar 2019, Gießen

Die Tagung findet von 10.00 - 17.00 Uhr an der Justus-Liebig-Universität in Gießen statt.

Sümeyra Öztürk von Demenz Support Stuttgart stellt das Projekt "DeMigranz – Bundesweite Initiative Demenz und Migration" vor.

Das Programm zur Tagung können Sie hier herunterladen.


Erinnerungspflege neu denken und gestalten – Technik macht’s möglich

Erkenntnisse & Erfahrungen des Projekts Interactive Memories

21. März 2019, Stuttgart

Erinnerungspflege neu denken und gestalten – Technik macht’s möglich

Eine Kooperationsveranstaltung der Demenz Support Stuttgart gGmbH und der Akademie Rottenburg-Stuttgart

Ort: Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Erinnerungspflege hat für die Lebensqualität und das Wohlbefinden von Menschen mit Demenz einen hohen Wert. Insbesondere kann sie – zumindest zeitweise – ein Stück Rückversicherung in Bezug auf die eigene Identität geben. Die eintägige Veranstaltung stellt den vom Projekt InterMem gesammelten Erkenntnis- und Ergebnisschatz zum Thema technikgestützte Erinnerungspflege vor. Teilnehmende haben zudem die Möglichkeit, sich mit den Projektbeteiligten auszutauschen und in einer „Galerie der Möglichkeiten“ technische Lösungen kennenzulernen und zu erproben. Abgerundet wird der Tag von der Vorstellung nächster konkreter Schritte.

Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier


North Sea Dementia Working Group

Annual Conference

10. - 12. April 2019, Stuttgart

Die Jahrestagung der North Sea Dementia Working Group findet dieses Jahr vom 10. bis zum 12. April in Deutschland statt. Gastgeber ist die Demenz Support Stuttgart.